current concerts

Sisters of Love - Eine Musical-Komödie
BeStProductions präsentiert: HIT MUSICALS / Regie: Markus Bühlmann
14/11/2019, 20:00, Zürich - Pfarreizentrum Liebfrauenkirche
https://www.bestproductions.ch

Sisters of Love - Eine Musical-Komödie
BeStProductions präsentiert: HIT MUSICALS / Regie: Markus Bühlmann
15/11/2019, 20:00, Zürich - Pfarreizentrum Liebfrauenkirche
https://www.bestproductions.ch

Sisters of Love - Eine Musical-Komödie
BeStProductions präsentiert: HIT MUSICALS / Regie: Markus Bühlmann
16/11/2019, 20:00, Zürich - Pfarreizentrum Liebfrauenkirche
https://www.bestproductions.ch

Liedduo SKALUK
Liederabend mit Werken von Benjamin Britten, Charles Ives und weiteren Komponisten
08/12/2019, 17:00, Langenthal - Aula Musikschule

Sisters of Love - Eine Musical-Komödie
BeStProductions präsentiert: HIT MUSICALS / Regie: Markus Bühlmann
14/12/2019, 20:00, Meilen - Jürg-Wille-Saal, Gasthof Löwen
https://www.bestproductions.ch

Sisters of Love - Eine Musical-Komödie
BeStProductions präsentiert: HIT MUSICALS / Regie: Markus Bühlmann
15/12/2019, 17:00, Meilen - Jürg-Wille-Saal, Gasthof Löwen
https://www.bestproductions.ch

Privatanlass
Hochzeit
18/07/2020, 0:00, Hallwilersee


past concerts

Privatanlass
Hochzeit
28/09/2019, 13:00, Kanton AG

Musikalische Umrahmung Gottesdienst
22/09/2019, 10:30, Katholische Kirche Gebenstorf AG

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
09/07/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
06/07/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
05/07/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
03/07/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
02/07/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
30/06/2019, 16:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
29/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
28/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
26/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
25/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
23/06/2019, 19:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
22/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
21/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
19/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
15/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
14/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
12/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
08/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

Operettenbühne Burgäschi
"Grüezi" von Robert Stolz
06/06/2019, 20:15, Der Aufführungsort befindet sich westlich von Aeschi vor dem Weiler Gallishof.

SongTrain Oberdorf
Genaue Infos folgen
29/05/2019, 20:00, Kächschür Oberdorf

SongTrain Oberdorf
Genaue Infos folgen
25/05/2019, 20:00, Kächschür Oberdorf

SongTrain Oberdorf
Genaue Infos folgen
24/05/2019, 20:00, Kächschür Oberdorf

"Musik und Poesie" mit Akkordeon und Gesang
Das Akkordeonorchester unter der Leitung von Susanne Weber-Ruch tritt gemeinsam mit dem Viva Voce Chor und der Solistin Fabienne Marzena Skarpetowski auf.
05/05/2019, 17:00, Reformierte Stadtkirche Solothurn

Radiohits
Lieder der letzen Jahrzehnte
27/01/2019, 17:00, Konzertsaal Langendorf

Tanzshow Spooky Hotel
Tanzschule Tschui Solothurn // Gesang: Fabienne M. Skarpetowski
12/01/2019, 20:00, Parktheater Grenchen

Hauskonzert / Geschlossene Gesellschaft
29/12/2018, 19:00, Subigen SO

Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier mit musikalischer Umrahmung von Martin Hertig (Orgel) und Fabienne M. Skarpetowski (Gesang)
25/12/2018, 10:15, Ref. Kirche Gelterkinden

Seniorenweihnacht
Seniorenweihnacht mit musikalischer Umrahmung des Liedduo's SKALUK.
04/12/2018, 14:00, Ref. Kirche Knonau

Wer hat an der Uhr gedreht
Turnervorstellung STV Untersiggenthal
25/11/2018, 14:00, Untersiggenthal

Wer hat an der Uhr gedreht
Turnervorstellung STV Untersiggenthal
24/11/2018, 20:00, Untersiggenthal

Geschlossene Gesellschaft
Ausschnitte aus der Tanzshow "Spooky" // Tanzschule Tschui // Gesang: Fabienne M. Skarpetowski
23/11/2018, 0:00, Kursaal Bern

Konzert des Singkreises Adliswil
Programm: M.A. Charpentier: Te Deum / D.Buxtehude: Lauda Sion / J.S.Bach: Präludium und Fuge / G.Ph. Telemann: Jauchzet ihr Himmel / A. Vivaldi: Gloria// Musikalische Leitung: Martin Rabensteiner; Solisten: Fabienne M. Skarpetowski - Sopran & Gianna Lunardi - Mezzosopran
18/11/2018, 17:00, Ref. Kirche Adliswil

Samstagsinput
Themen fürs Leben: Spielball oder Herr/In meiner Gefühle / Musikalische Umrahmung: Fabienne M. Skarpetowski & Martina Meier
03/11/2018, 10:00, Geroldwil

Totentanz-Feier
In Kooperation mit dem «Tanzenden Tod» findet am Abend des Allerheiligenfestes eine einzigartige rituelle Feier in der Predigerkirche statt. Dieses Ritual ist dem Gedenken an die Toten, aber auch der Besinnung auf das eigene Sterben gewidmet. Eine Schola stimmt in der nur von Kerzenlicht erhellten Kirche alte Gesänge an, die vom göttlichen Licht sprechen, das nicht untergehen kann.
01/11/2018, 18:00, Christkatholische Predigerkirche Basel

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
24/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
23/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
22/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
20/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
19/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
17/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
16/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Die Männer sind Mal so - Musikalische Komödie von Walter Kollo
Kammeroperette 2018 - Bühne Burgäschi;
15/06/2018, 20:00, Hornusserhaus Oekingen

Liebes(h)aus
Liederabend mit Liedern von Robert Schumann, Clara Schumann und Hugo Wolf. Fabienne M. Skarpetowski - Sopran; Johanna Kulke - Klavier; Eintritt frei - Kollekte; Apéro nach dem Konzert
13/01/2018, 19:30, Kantonsschule Wettingen; Aula; Klosterstrasse 11, 5430 Wettingen AG

Kirchenkonzert
Musikgesellschaft Derendingen; Leitung: Urs Heri; Fabienne M. Skarpetowski - Sopran
17/12/2017, 18:00, Reformierte Kirche Derendingen

This is Christmas
An diesem Abend spiele ich die Rolle der CLAUDIA (Hauptrolle)
16/12/2017, 19:30, Stäfä; Obstgartensaal

This is Christmas
An diesem Abend spiele ich die Rolle der BETTY (Hauptrolle)
15/12/2017, 19:30, Stäfä; Obstgartensaal

Rorate coeli desuper
Leitung: Pascal Müller
08/12/2017, 6:00, Kath. Kirche St. Konrad Albisrieden

This is Christmas
An diesem Abend spiele ich die Rolle der MIRCA (Nebenrolle)
02/12/2017, 20:00, Liebfrauen Kirche Zürich

This is Christmas
An diesem Abend spiele ich die Rolle eines Sternsingers (Ensemblemitglied)
01/12/2017, 20:00, Liebfrauen Kirche Zürich

Turnervorstellung STV Untersiggenthal
ABGESAGT!!!!
26/11/2017, 14:00, Mehrzweckhalle Untersiggenthal

Turnervorstellung STV Untersiggenthal
ABGESAGT!!!!
25/11/2017, 20:00, Mehrzweckhalle Untersiggenthal

Turnervorstellung STV Untersiggenthal
ABGESAGT!!!!
24/11/2017, 20:00, Mehrzweckhalle Untersiggenthal

Konzert des Singkreises Adliswil
Jubelmesse von C.M.v.Weber & Requiem von Gaetano Donizetti; Sinfonisch zusammengesetztes Orchester ad hoc; Chor: Singkreis Adliswil; Leitung: Fredi Rottenschweiler; Sopran: Fabienne M. Skarpetowski; Mezzo: Gianna Lunardi; Tenor: Fabio De Giacomi; Bariton: Soon-Kee Woo
19/11/2017, 19:30, Ref. Kirche, 8134 Adliswil

Totentanz-Feier
01/11/2017, 18:00, Christkatholische Predigerkirche; Basel

Liebes(h)aus
Liederabend mit Liedern von Robert Schumann, Clara Schumann und Hugo Wolf. Fabienne M. Skarpetowski - Sopran; Johanna Kulke - Klavier; Eintritt frei - Kollekte; Apéro nach dem Konzert
21/10/2017, 19:30, Musikatelier zum Goldenen Adler / Hauptstrasse 44, 5200 Brugg

Liebes(h)aus
Liederabend mit Liedern von Robert Schumann, Clara Schumann und Hugo Wolf. Fabienne M. Skarpetowski - Sopran; Johanna Kulke - Klavier; Eintritt frei - Kollekte; Apéro nach dem Konzert
20/10/2017, 19:30, Oberaargauerische Musikschule Langenthal, Aula / Turnhallenstrasse 22, 4900 Langenthal

Privatanlass
Hochzeit
02/09/2017, 0:00, Niederweningen

CARMEN - Georges Bizet
Opéra en plein air; Direction musicale: Benoît William; Direction Artistique: Julien Ostini; Avec: Carine Séchaye; Florian Cafiero; Sévag Tachdjian; Céline Laly; Larissa Rosanoff; Fabienne Skarpetowski (Mércédes); Jean-Baptiste ; Flavien Maleval; Geoffroy Buffière; Aymeric Eisman;
21/07/2017, 20:00, Logis de Linières 53340 Ballée

"Made in Switzerland"
Das abwechslungsreiche Programm wird zusammen mit dem Kinderchor KiLaLu gestaltet. Leitung: Fabienne M. Skarpetowski
25/06/2017, 17:00, Konzertsaal Langendorf

Music for a while
Fabienne M. Skarpetowski, Gesang - Sebastian Tortosa, Orgel
11/06/2017, 17:30, Ref. Kirche Birmenstorf; AG

Privatanlass
Hochzeit
09/06/2017, 0:00, Klosters

Gottesdienst
17/04/2017, 14:00, Schlatt, Appenzell

Karfreitagsgottesdienst
Kleine Passionsmusik - Karl Loewe
14/04/2017, 14:00, Kath. Kirche St. Konrad in Albisrieden ZH

Nicht schon wieder diese verflixte Mücke!
Kinderkonzert
22/03/2017, 14:30, GZ Seebach

Nicht schon wieder diese verflixte Mücke!
Kinderkonzert
18/01/2017, 16:00, GZ Grünau

Weihnachtsgottesdienst
Missa Pastoritia von Karl Kempter
25/12/2016, 10:00, Kath. Kirche St. Konrad in Albisrieden ZH

Nicht schon wieder diese verflixte Mücke!
Kinderkonzert
11/12/2016, 15:30, GZ Affoltern

Rorate coeli desuper
Heinrich Fidelis Müller: Weihnachtsoratorium 1. Teil: „Sehnsucht nach dem Erlöser" 2. Teil: „Ave Maria" ; Kirchenchor St. Konrad unter der Leitung von Pascal Müller; Sopran: Fabienne M. Skarpetowski
02/12/2016, 6:00, Kath. Kirche St. Konrad Albisrieden

Konzert des Singkreises Adliswil
W.A. Mozart: Geistliche Hymne, KV Anhang 123; John Rutter: Magnificat (1,4&7); Giacomo Puccini: Messa di Gloria; Sinfonisch zusammengesetztes Orchester ad hoc; Chor: Singkreis Adliswil; Leitung: Fredi Rottenschweiler; Sopran: Fabienne M. Skarpetowski; Mezzo: Anja Powischer; Tenor: Fabio De Giacomi; Bariton: Soon-Kee Woo
13/11/2016, 19:30, Ref. Kirche, 8134 Adliswil

Totentanz-Feier
In Kooperation mit dem «Tanzenden Tod» findet am Abend des Allerheiligenfestes eine einzigartige rituelle Feier in der Predigerkirche statt. Dieses Ritual ist dem Gedenken an die Toten, aber auch der Besinnung auf das eigene Sterben gewidmet. Eine Schola stimmt in der nur von Kerzenlicht erhellten Kirche alte Gesänge an, die vom göttlichen Licht sprechen, das nicht untergehen kann.
01/11/2016, 18:00, Christkatholische Predigerkirche; Basel

Abendmusik
Orgel/ Klavier: Konrad Weiss; Sopran: Fabienne M. Skarpetowski
22/10/2016, 19:00, Ref. Kirche Bubikon

Fröhlich Festival Brugg
Aargauer Vokalsolisten; Aufführung: Miserere und Motetten von Theodor Fröhlich
16/10/2016, 14:30, Stadtkirche Brugg

Hochzeit
Privatanlass
20/08/2016, 13:00, -

Jubileusz kapłaństwa ks. Krzysztofa Maksimiuka oraz ks. Józefa Skarpetowskiego
26/06/2016, 12:00, Prostyn - Polen

Musical World of Walt Disney
Be our Guest! Taucht mit uns ein in die musikalische Welt von Walt Disney. Viva Voce Erwachsenen Chor unter der Leitung von Fabienne M. Skarpetowski, Piano: Coraline Cuenot, Gesang: Viktor Majzik; Eintritt: Kollekte; Anschliessend Apéro
19/06/2016, 17:00, Reformierte Kirche Langendorf; SO

Maiandacht
Die 7 Freuden Mariens
27/05/2016, 18:30, Kapelle in Kappel, SO

Fronleichnam
26/05/2016, 10:30, Kapelle Kreuzen, SO

Maiandacht
15/05/2016, 14:30, Kapelle Jonental; 8916 Jonen

Pfingstgottesdienst
Mozart Orgelsolomesse; Leitung: Margrit Klusch
15/05/2016, 10:00, Kath. Kirche Turgi

„Oh, diese verflixte Mücke!“
Szenische Konzerte für Kinder in den Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich; mit Laida Aliberdi (Violine), Michael Schönert (Theater/Regie), Ana-Cristina Silvestru (Klavier), Fabienne Skarpetowski (Gesang), Bota Tynybekova (Violine), Alexa Vogel (Gesang), Martina Zimmerli (Violoncello), Mirza Sakic (Schauspieler)
08/05/2016, 15:00, PRIVATANLASS

Ostergottesdienst
Messe Nr. 1 in F-Dur von Joseph Haydn für 2 Soprane, Chor und Orchester; Leitung: Robert Flury
27/03/2016, 10:00, Kath. Kirche Aeschi Solothurn

RÉCITALS AU THÉÂTRE LES SALONS
Le Grand Théâtre de Genève a récemment investi ses nouveaux espaces sur la rive droite de notre Cité et y reçoit un accueil chaleureux, mais il souhaite également rester présent aux abords de la Place de Neuve. Ainsi, nous nous réjouissons d’ores et déjà de vous retrouver les 17 et 19 mars à 19h30 au Théâtre des Salons, à l’occasion de deux récitals exceptionnels. Lors de ces soirées, les artistes associés à la Troupe des Jeunes solistes en résidence du Grand Théâtre interpréteront des œuvres d
19/03/2016, 19:30, Théâtre les Salons, Genève

RÉCITALS AU THÉÂTRE LES SALONS
Le Grand Théâtre de Genève a récemment investi ses nouveaux espaces sur la rive droite de notre Cité et y reçoit un accueil chaleureux, mais il souhaite également rester présent aux abords de la Place de Neuve. Ainsi, nous nous réjouissons d’ores et déjà de vous retrouver les 17 et 19 mars à 19h30 au Théâtre des Salons, à l’occasion de deux récitals exceptionnels. Lors de ces soirées, les artistes associés à la Troupe des Jeunes solistes en résidence du Grand Théâtre interpréteront des œuvres d
17/03/2016, 19:30, Théâtre les Salons, Genève

„Oh, diese verflixte Mücke!“
Szenische Konzerte für Kinder in den Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich; mit Laida Aliberdi (Violine), Michael Schönert (Theater/Regie), Ana-Cristina Silvestru (Klavier), Fabienne Skarpetowski (Gesang), Bota Tynybekova (Violine), Alexa Vogel (Gesang), Martina Zimmerli (Violoncello), Mirza Sakic (Schauspieler)
12/03/2016, 16:00, GZ Seebach

Gottesdienst
Predigt und Liturgie: Karl-Heinz Scholz; Musik: Fabienne Skarpetowski, Gesang & Jean-Pierre Simmen, Orgel
26/01/2016, 18:00, Kirchenzentrum Rüttenen

„Oh, diese verflixte Mücke!“
Szenische Konzerte für Kinder in den Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich; mit Laida Aliberdi (Violine), Michael Schönert (Theater/Regie), Ana-Cristina Silvestru (Klavier), Fabienne Skarpetowski (Gesang), Bota Tynybekova (Violine), Alexa Vogel (Gesang), Martina Zimmerli (Violoncello), Mirza Sakic (Schauspieler)
20/01/2016, 16:00, GZ Oerlikon

Neujahrskonzert
Franz Schubert: Messe in G-Dur; W.A. Mozart: Laudate Dominum; W.A. Mozart: 1. Satz aus „Eine kleine Nachtmusik“; Edvard Grieg: 1. Satz aus „Aus Holbergs Zeit“; J.S. Bach: Air aus der Suite Nr. 3 / Pascal Müller - Musikalische Leitung; Fabienne Skarpetowski - Sopran, Viktor Majzik - Tenor; St. Konrads-Chor Zürich; Orchester Cappella Palatina; Marco Wyrsch - Orgel
09/01/2016, 19:00, Reformierte Kirche, Ginsterstrasse 50, 8047 Zürich

Mitternachtsmesse
Messe Nr. 1 in F-Dur von Joseph Haydn für 2 Soprane, Chor und Orchester; Leitung: Robert Flury; Sopran 1: Stefanie Frei; Sopran 2: Fabienne Marzena Skarpetowski
24/12/2015, 23:00, Kath. Kirche Aeschi - Solothurn

Gastkonzert der HEM mit Kammermusik
Alban Berg - Sieben frühe Lieder: Fabienne Skarpetowski - Sopran, Soso Papidze - Piano; Arthur Honegger - Trois Fragments extraits des Pâques à New York de Blaise Cendrars pour voix et quatuor à cordes: Fabienne Skarpetowski - Sopran, Roxane Tissot - Geige, Aegine Seigneurin - Geige, Isabelle Mulin - Bratsche; Magali Mouterde - Cello und andere Werke mit Studenten der HEM Genf - Neuchatel; Eintritt frei
19/12/2015, 17:00, Centre Dürrenmatt in Neuchâtel

"vita divina!? - das Leben in Fülle"
11/12/2015, 20:00, Kath. Kirche Herz Jesu, Lenzburg

"vita divina!? - das Leben in Fülle"
10/12/2015, 20:00, Predigerkirche Basel

"vita divina!? - das Leben in Fülle"
09/12/2015, 20:00, Kulturhaus Helferei Zürich

St.-Konrads-Tag: 60 Jahre Jubiläumsfest
Gottesdienst mit dem St. Konrads-Chor und Untikindern; Schubert G-Dur Messe; Musikalische Leitung: Pascal Müller
21/11/2015, 17:00, Kath. Kirche St. Konrad; Fellenbergstrasse 231 8047 Zürich

„Oh, diese verflixte Mücke!“
Szenische Konzerte für Kinder in den Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich; Mit Laida Aliberdi (Violine), Michael Schönert (Theater/Regie), Ana-Cristina Silvestru (Klavier), Fabienne Skarpetowski (Gesang), Bota Tynybekova (Violine), Alexa Vogel (Gesang), Martina Zimmerli (Violoncello), Mirza Sakic (Schauspieler)
01/11/2015, 16:00, GZ Bachwiesen

„Oh, diese verflixte Mücke!“
Szenische Konzerte für Kinder in den Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich; Mit Laida Aliberdi (Violine), Michael Schönert (Theater/Regie), Ana-Cristina Silvestru (Klavier), Fabienne Skarpetowski (Gesang), Bota Tynybekova (Violine), Alexa Vogel (Gesang), Martina Zimmerli (Violoncello), Mirza Sakic (Schauspieler)
01/11/2015, 10:00, GZ Heuried

„Oh, diese verflixte Mücke!“
Szenische Konzerte für Kinder in den Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich; Mit Laida Aliberdi (Violine), Michael Schönert (Theater/Regie), Ana-Cristina Silvestru (Klavier), Fabienne Skarpetowski (Gesang), Bota Tynybekova (Violine), Alexa Vogel (Gesang), Martina Zimmerli (Violoncello), Mirza Sakic (Schauspieler)
31/10/2015, 15:00, GZ Hirzenbach

„Oh, diese verflixte Mücke!“
Szenische Konzerte für Kinder in den Gemeinschaftszentren der Stadt Zürich; Mit Laida Aliberdi (Violine), Michael Schönert (Theater/Regie), Ana-Cristina Silvestru (Klavier), Fabienne Skarpetowski (Gesang), Bota Tynybekova (Violine), Alexa Vogel (Gesang), Martina Zimmerli (Violoncello), Mirza Sakic (Schauspieler)
31/10/2015, 10:00, GZ Riesbach

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
25/10/2015, 15:00, Grand Théâtre de Genève

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
24/10/2015, 19:30, Grand Théâtre de Genève

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
23/10/2015, 19:30, Grand Théâtre de Genève

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
21/10/2015, 19:30, Grand Théâtre de Genève

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
20/10/2015, 19:30, Grand Théâtre de Genève

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
18/10/2015, 15:00, Grand Théâtre de Genève

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
16/10/2015, 19:30, Grand Théâtre de Genève

Treff.Kultur - Musik: Konzert mit Fabienne Skarpetowski – Gesang – und Sebastian Tortosa – Klavier – «...wirst du Polen finden...»
Die polnische Vokalmusik birgt einen grossen Reichtum an Farben und Klängen, die geprägt sind von einer starken nationalen Identität. Gespielt werden Werke von Fryderyk Chopin, Stanislaw Moniuszko, Ignacy Jan Paderewski und Witold Lutoslawski.
15/10/2015, 18:30, FHNW, Campus Brugg-Windisch, Bahnhofstrasse 6, Gebäude 5, Studiensaal A, Raum 5.0H02 (EG)

La Belle Hélène
Opera Buffa in 3 Akten von Jaques Offenbach; Libretto von Ludovic Halévy et Henri Meilhac; Musikalische Leitung: Gérard Daguerre; Regie: Robert Sandoz
14/10/2015, 19:30, Grand Théâtre de Genève

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
20/09/2015, 18:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
19/09/2015, 19:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
17/09/2015, 19:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
16/09/2015, 20:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
15/09/2015, 19:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
13/09/2015, 18:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
12/09/2015, 19:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
11/09/2015, 20:00, Théâtre du Grütli; Genf

Le Ruisseau Noir
Eine Oper inspiriert vom Leben und Schaffen der Annemarie Schwarzenbach. Während drei Akten und in drei Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch) erhalten wir einen Einblick in das Leben dieser schweizer Schriftstellerin und Journalistin. Komponist: Guy-François Leuenberger; Musikalische Leitung: Michael Wendeberg; Regie: Elsa Rooke; Interpreten Gesang: SöngerInnen der Musikhochschulen Westschweiz sowie der Musikakademie Danzig (Polen) - Doppelte Rollenbesetzung; Orchester: Instrumentalisten der HEM - Genf
09/09/2015, 20:00, Théâtre du Grütli; Genf

SOMMERABEND GOTTESDIENST
Mit Fabienne Marzena Skarpetowski (Gesang) und Sebastian Tortosa (Piano) die laue Sommerluft im Innenhof des Schlosses Waldegg geniessen ... sich von Text und Stille das Herz öffnen lassen ... sich Zeit schenken und die Seele weiten ... Mit einem luftigen und leichten Sommer­abend­gottesdienst feiern wir um 17.30 Uhr das Leben und genies­sen anschliessend ein gemütliches Apéro.
16/08/2015, 17:30, Schloss Waldegg; Solothurn

POMME D’API et MONSIEUR CHOUFLEURI RESTERA CHEZ LUI LE… de Jacques OFFENBACH
Direction musicale Franco TRINCA Mise en scène, décors et costumes Pierre-Emmanuel ROUSSEAU
11/07/2015, 20:45, Cour de l'Hôtel-de-Ville (Rocade Casino Théâtre) - Genève

POMME D’API et MONSIEUR CHOUFLEURI RESTERA CHEZ LUI LE… de Jacques OFFENBACH
Direction musicale Franco TRINCA Mise en scène, décors et costumes Pierre-Emmanuel ROUSSEAU
10/07/2015, 20:45, Cour de l'Hôtel-de-Ville (Rocade Casino Théâtre) - Genève

POMME D’API et MONSIEUR CHOUFLEURI RESTERA CHEZ LUI LE… de Jacques OFFENBACH
Direction musicale Franco TRINCA Mise en scène, décors et costumes Pierre-Emmanuel ROUSSEAU
08/07/2015, 20:45, Cour de l'Hôtel-de-Ville (Rocade Casino Théâtre) - Genève

POMME D’API et MONSIEUR CHOUFLEURI RESTERA CHEZ LUI LE… de Jacques OFFENBACH
Direction musicale Franco TRINCA Mise en scène, décors et costumes Pierre-Emmanuel ROUSSEAU
07/07/2015, 20:45, Cour de l'Hôtel-de-Ville (Rocade Casino Théâtre) - Genève

Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire - Journée des Musées 2015
Opéra Hors Cadre : déambulation lyrico picturale : Programme 2; Durée 40 minutes; Eine Zusammenarbeit mit der Haute Ecole de musique de Genève
17/05/2015, 15:00, Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire

Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire - Journée des Musées 2015
Opéra Hors Cadre : déambulation lyrico picturale : Programme 1; Durée 40 minutes; Eine Zusammenarbeit mit der Haute Ecole de musique de Genève
17/05/2015, 14:00, Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire

Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire - Journée des Musées 2015
Opéra Hors Cadre : déambulation lyrico picturale : Programme 2; Durée 40 minutes; Eine Zusammenarbeit mit der Haute Ecole de musique de Genève
17/05/2015, 13:00, Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire

Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire - Journée des Musées 2015
Opéra Hors Cadre : déambulation lyrico picturale : Programme 1; Durée 40 minutes; Eine Zusammenarbeit mit der Haute Ecole de musique de Genève
17/05/2015, 12:00, Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire

Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire - Nuits des musées 2015
Opéra Hors Cadre : déambulation lyrico picturale : Programme 2; Durée 40 minutes; Eine Zusammenarbeit mit der Haute Ecole de musique de Genève
16/05/2015, 23:00, Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire

Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire - Nuits des musées 2015
Opéra Hors Cadre : déambulation lyrico picturale : Programme 1; Durée 40 minutes; Eine Zusammenarbeit mit der Haute Ecole de musique de Genève
16/05/2015, 19:00, Ville de Neuchâtel - Musée d'Art et d'Histoire

Hollywood Sounds - Nacht der Filmmusik
Musik aus Titanic, James Bond, The Lion King, Slumdog Millionaire, West Side Story etc, u.A. ; Orchester Zofingen; Leitung: Markus J. Frey; Moderation: Fabienne Marzena Skarpetowski
09/05/2015, 20:00, Kulturhaus West Zofingen

Hollywood Sounds - Nacht der Filmmusik
Musik aus Titanic, James Bond, The Lion King, Slumdog Millionaire, West Side Story etc, u.A. ; Orchester Zofingen; Leitung: Markus J. Frey; Moderation: Fabienne Marzena Skarpetowski
08/05/2015, 20:00, Kulturhaus West Zofingen

Ostersonntag
Messe Nr. 1 in F-Dur von Joseph Haydn für 2 Soprane, Chor und Orchester; Leitung:Pascal Müller-Born; Sopran 1: Stefanie Frei; Sopran 2: Fabienne Marzena Skarpetowski
05/04/2015, 10:00, St. Konrad Zürich

Karfreitagsgottesdienst
Musikalische Umrahmung des Gottesdienstes
03/04/2015, 15:00, Römisch-Katholische Pfarrei Christkönig Turgi

Petite Messe Solennelle - Gioachino Rossini
Nicolas Farine - Direction; Grand Choeur de la Haute Ecole de Musique de Geneve et Neuchâtel; Solistes: Fabienne Marzena Skarpetowski et Claire De Monteil - Sopranos; Caroline Adoumbou - Mezzo-Soprano; Jérémie Schütz - Ténor; Mkhanyiseli Mlombi Goodman - Baryton; Frederico Ragionieri - Harmonium; Beilun Wang - Piano; Eintritt frei, Kollekte
22/03/2015, 17:00, ÉGLISE SAINT-MAURICE - RUE SAINT-MAURICE 3 - 2525 LE LANDERON

Petite Messe Solennelle - Gioachino Rossini
Nicolas Farine - Direction; Grand Choeur de la Haute Ecole de Musique de Geneve et Neuchâtel; Solistes: Fabienne Marzena Skarpetowski et Claire De Monteil - Sopranos; Caroline Adoumbou - Mezzo-Soprano; Jérémie Schütz - Ténor; Mkhanyiseli Mlombi Goodman - Baryton; Frederico Ragionieri - Harmonium; Beilun Wang - Piano; Eintritt frei, Kollekte
21/03/2015, 19:30, Place Neuve - Genève - Grande Salle du Conservatoire

Les Bavards - Opera Buffa von Jacques Offenbach
Ein Projekt der HEM de Genève, site de Neuchatel und des CMNE; Inszenierung: Stuart Patterson; Musikalische Leitung: Veneziela Naydenova; Gesangssolisten: Sylviane Bourban (Roland); Anthony Rivera (Sarmiento); Fabienne M. Skarpetowski (Béatrix); Violette Renié (Inès) u.A.
01/02/2015, 17:00, Salle Faller; La Chaux-de-Fonds

Les Bavards - Opera Buffa von Jacques Offenbach
Ein Projekt der HEM de Genève, site de Neuchatel und des CMNE; Inszenierung: Stuart Patterson; Musikalische Leitung: Veneziela Naydenova; Gesangssolisten: Sylviane Bourban (Roland); Anthony Rivera (Sarmiento); Fabienne M. Skarpetowski (Béatrix); Violette Renié (Inès) u.A.
31/01/2015, 18:00, Conservatoire de Musique Neuchâtelois; Auditorium 1

Musik in der Blume
Im Museum Bellerive läuft vom 21.11.2014 bis 29.03.2015 die Austellung "Durch die Blume". Die Austellung "folgt der Blume als wiederkehrendes gestalterisches Sujet, ausgehend von reizvollen Objekten verschiedener Disziplinen und Gestalter". Das Konzert setzt sich in Dialog mit der Ausstellung und präsentiert die musikalische Blume im Repertoire der klassischen Musik (mit Stücken von Schubert, Fukushima, Wagner, R. Strauss, Ulrich Gasser, Mozart u.A.)
17/01/2015, 19:00, Museum Bellerive

Volketswiler Abendmusik
Programm: …Wirst du Polen finden… Melancholisch, Sehnend, Lebensfroh – Lieder aus dem Herzen; Ausführende: Fabienne M. Skarpetowski - Sopran, Sebastiàn Tortosa - Klavier
11/01/2015, 17:00, Reformierte Kirche Volketswil

"Maria!?"
Maria als Verkörperung von Urvertrauen und allumfassender Liebe
28/09/2014, 17:00, Hoffnungskirche Berlin DE

Privatanlass
27/09/2014, 11:30, Brugg, AG

Bettagskonzert 2014 - Felix Mendelssohn Bartholdy: 2. Sinfonie «Der Lobgesang»
Programm: Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) 2. Sinfonie B-Dur, «Der Lobgesang» op. 52 für Soli, Chor, Orchester; Psalm 115 «Nicht unserm Namen, Herr» op. 31 für Soli, Chor, Orchester; Chor: Collegium Vocale; Leitung: Kantor Daniel Schmid
21/09/2014, 17:00, Grossmünster Zürich

Bettagskonzert 2014 - Felix Mendelssohn Bartholdy: 2. Sinfonie «Der Lobgesang»
Programm: Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) 2. Sinfonie B-Dur, «Der Lobgesang» op. 52 für Soli, Chor, Orchester; Psalm 115 «Nicht unserm Namen, Herr» op. 31 für Soli, Chor, Orchester; Chor: Collegium Vocale; Leitung: Kantor Daniel Schmid
20/09/2014, 19:30, Aarau, Stadtkirche

"Maria!?"
Maria als Verkörperung von Urvertrauen und allumfassender Liebe
14/09/2014, 17:00, St. Peter und Paul Leuggern

"Maria!?"
Maria als Verkörperung von Urvertrauen und allumfassender Liebe
13/09/2014, 20:00, Kartäuserkirche Basel

Privatanlass
05/09/2014, 20:00, Untersiggenthal, AG

Morgenmusik im Grossmünster Zürich
Programm: Kantaten des deutschen Spätbarock Christoph Graupner (1683 -1760): Kantate „Also hat Gott die Welt geliebt“ Johann Christoph Frauenholtz (1684 - 1754): Kantate „Jauchzet dem Herren alle Welt“; Leitung: Ulama Purjeval und Kantor Daniel Schmid; Ensembles: Collegium Vocale und Collegium Musicum Grossmünster; Solisten: Fabienne M. Skarpetowski & Milan Siljanov
18/05/2014, 11:30, Grossmünster; Zwingliplatz; 8000 Zürich

Christmette an Heiligabend
Programm: G-Dur Messe von F. Schubert; Mitwirkende: Kath. Kirchenchor unter der Leitung von Wilma Neumann; Solisten: Fabienne M. Skarpetowski (Sopran), Alexander Hoffmann (Tenor) und Ivan Neumann (Bass)
24/12/2013, 22:30, Kath. Kirche Spreitenbach

AlleHeilig?
Programm: Alte und Neue Musik, alte und neue Worte zu Allerheiligen
10/11/2013, 17:00, Hoffnungskirche Berlin DE

AlleHeilig?
Programm: Alte und Neue Musik, alte und neue Worte zu Allerheiligen
03/11/2013, 17:00, Klosterkirche Wettingen

AlleHeilig?
Programm: Alte und Neue Musik, alte und neue Worte zu Allerheiligen
02/11/2013, 20:00, Karthäuserkirche Basel

AlleHeilig?
Programm: Alte und Neue Musik, alte und neue Worte zu Allerheiligen
01/11/2013, 19:30, Grossmünster Zürich

Herbstkonzert
Mitwirkende: Männerchor Leuggern unter der Leitung von Markus J. Frey; Mandolinen Orchester Zürich; Fabienne M. Skarpetowski (Sopran) & Andrea Wiesli (Klavier)
27/10/2013, 17:00, Kath. Kirche Leuggern

Zehntes Bürokonzert der Swiss Foundation of the Vocal Arts
Programm: Polnische Vokalmusik von Chopin, Moniuszko, Paderewski und Lutoslawski; Fabienne M.Skarpetowski (Sopran) & Sebastian Tortosa (Klavier)
12/09/2013, 12:30, Bernoullistrasse 4; 4056 Basel

Eidgenössisches Turnfest, Biel 2013
Eröffnungsfeier des Eidgenössischen Turnfestes in Biel mit Fernsehübertragung auf SRF2 und RTS2; Solistin: Fabienne M. Skarpetowski
15/06/2013, 16:00, Coop Arena, Biel

Masterabschlussprojekt „…wirst du Polen finden... melanchonisch, sehnend, lebensfroh – Lieder aus dem Herzen
Mit Werken von F. Chopin, S.Moniuszko, I.J. Paderewski & W.Lutoslawski; Mitwirkende: Fabienne M. Skarpetowski (Sopran), Hans Adolfsen (Klavier), Stefan Hächler (Technik), Daniel Fueter (Betreuung)
30/05/2013, 14:00, Kleiner Saal der Zürcher Hochschule der Künste; Flohrhofgasse 6, 8005 Zürich

EN  DE